Mini-Topfennockerl mit Mango-Chili-Sauce „Heumilch-Blogger-Challenge 2017“

20 Minuten für ein Rezept mit einem Heumilch-Produkt.

Das ist die Aufgabenstellung der Heumilch-Blogger-Challenge an welcher ich aktuell teilnehme.
Mein Rezept hierfür ist: Mini-Topfennockerl mit einer feurig-süßen Mango-Chili-Sauce

Drückt mir die Daumen, die 10 besten Rezepte kommen in ein Rezeptheft.

Zutaten:

Mini-Topfennockerl:
250 g Magertopfen
2 Eier
60 g weiche Butter
75 g Weizengrieß
75 g Mehl
3 EL Zucker
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz

Brösel:
50 g Butter
100 g Brösel
2 EL Zucker

Mango-Chili-Sauce:
1 klein geschnittene vollreife Mango
¼ frischer klein geschnittener roter Chili (oder mehr, wer es gerne scharf mag)

Zubereitung:
Butter mit Eier schaumig schlagen und Weizengrieß, Mehl, Zucker, Vanillezucker und Salz unterrühren. Zuletzt den Topfen einrühren. Währenddessen leicht gesalzenes Wasser in einem weiten Topf zum Kochen bringen. Mit Hilfe von zwei Teelöffeln Mini-Topfennockerln formen und ins siedende Wasser geben. Ca. 4 bis 5 Minuten ziehen lassen.
In der Zwischenzeit Butter aufschäumen, Brösel und Zucker hinzufügen und goldbraun rösten lassen. Die noch heißen Mini-Topfennockerln in den Brösel wenden.
Für die Mango-Chili-Sauce 1/3 der Mango fein pürieren mit den restlichen Stückchen und dem Chili verrühren.

Je 5 Mini-Topfennockerln auf einem Teller anrichten, mit Staubzucker bestreuen und mit Mango-Chili-Sauce servieren.

Share this:
Facebook
Facebook
RSS
Instagram
Google+
http://www.lisassweets.at/mini-topfennockerl-mit-mango-chili-sauce-heumilch-blogger-challenge-2017/
YOUTUBE

0 comments on “Mini-Topfennockerl mit Mango-Chili-Sauce „Heumilch-Blogger-Challenge 2017“Add yours →

Schreibe einen Kommentar